Logo-2Logo-signet-2menupfeil-whitepfeilpfeil_slider

Horse assisted Coaching (HAC)

Im HAC treffen sich gängige Coachingtechniken mit der Erfahrung der unmittelbaren Rückmeldung durch das Pferd. Das Pferd ist gleichberechtigter Partner, Teammitglied, Spiegel. Unverstellt und ehrlich zeigt es uns schnell und direkt Punkte auf, an denen Möglichkeiten zu einer wirksamen Veränderung von Verhaltens- und Denkmustern bestehen.

Für das pferdegestützte Coaching ist keinerlei Vorerfahrung mit Pferden notwendig. Es wird im Rahmen des Coachings nicht geritten, die Arbeit findet rein am Boden statt.

Wahrnehmungs- und Impulstraining

Arbeit mit darstellendspielerischen Elementen und Übungen aus dem Improvisationstheater, sowie dem Körper- und Präsenztraining für Schauspieler. Zur Steigerung, Förderung und Bewusstmachung von Ensemble-Verantwortung, Kreativität, Leichtigkeit und Zusammenarbeit.

Bühnen-Präsenz-Coaching

Umfasst die Arbeit an Sprache, Stimme, Körper, Darstellung/Präsentation. Im Mittelpunkt steht die Grundlagenarbeit des Stehens, Gehens und Sich-Verhaltens auf der Bühne, auf der dann die Arbeit am Text aufbaut. Bei Interesse auch inhaltlich dramaturgische Mitarbeit an Vorträgen, Präsentationen, etc.